Warum Bio-Honig?

Imker

WARUM WIR BIO-HONIG
ERZEUGEN?

Immer grösser werdende Monokulturen in der Landwirtschaft und die Abnahme der Flächen von Naturwiesen entziehen den Bienen das vielfältige Nahrungsangebot, was zur Schwächung und Reduzierung der Bienenvölker und anderer nützlicher Insekten führt.
Um diese einseitig betriebenen Landwirtschaftlichen Flächen vor Schädlingen zu schützen, werden immer stärkere Pestizide in der Landwirtschaft eingesetzt, die unsere Bienen schädigen und drastisch reduzieren.
So geschwächte Bienenvölker sind anfällig für den Befall durch die Varoamilbe, andere Bienenschädlinge und Krankheiten.
In den letzten Jahren wurden daher in der konventionellen Bienenhaltung chemische Mittel zur Behandlung der Bienen eingesetzt, die sich zusätzlich ebenfalls im Bienenwachs ablagern.

Wir Bioimker handeln daher aus innerer Überzeugung, wenn wir ökologische, also Schadstofffreie Bienenwirtschaft betreiben.

Unsere Bienen werden auf Standorten aufgestellt, in deren Umkreis von 3 km keine konventionelle Landwirtschaft betrieben wird. Großteils bringen wir unsere Bienen daher hinauf auf die Almen, wo sich die Natur noch im Gleichgewicht befindet. Wenn man Bienen nämlich ein ausreichend abwechslungsreiches Angebot an Wald – und Wiesenblüten bietet, fliegen Bienen nicht weiter als notwendig. Unsere Bienen werden mit, für Mensch und Biene, unschädlichen Präparaten gegen Varoamilben und andere Schädlinge behandelt. Wodurch wir Bioimker garantieren können, dass das Bienenwachs in unseren Bienenstöcken unbelastet bleibt.

Unsere Bienen werden mit Biofutter aus besten österreichischen Biorüben, eigenem Honig und Futterteig gefüttert und nicht mit billigem pestizidbelastetem Maissirup. Unseren Bienen werden die Flügel nicht beschnitten um schwärmen zu verhindern, wie es in der konventionellen Bienenzucht leider immer noch sehr verbreitet ist.

Unsere Bienen dürfen in besten unbehandelten Naturholz – Bienenstöcken wohnen, die hohlen Baumstämmen, ihren natürlichen Behausungen, am nähersten kommen und müssen nicht in Styropor – oder Metallkisten ihr Dasein fristen, was bei genauer Betrachtung Tierquälerei gleich kommt. Unsere Bienen werden nicht bis zum letzten Tropfen Honig ausgebeutet. Denn nur zufriedene Bienen sind sanft und produzieren wohlschmeckenden Honig von hoher Qualität.

Wir wechseln alle 2 Jahre die Mittelwände in unseren Bienenstöcken komplett aus, denn Bienen tragen mit den Blütenpolen auch Staub in die Stöcke ein. Honig der in verschmutztem Wachs eingelagert wird, das aus Kostengründen oft jahrelang in den Stöcken verbleibt, schmeckt hantig und ist eigentlich ungenießbar. Unsere Bienen dürfen laut Bioverordnung teilweise ihre Wachswände in den Bienenstöcken selbst im Wildbau errichten. Dies trägt zur besseren Kommunikation zwischen den Bienen bei, trägt ihren natürlichen Gewohnheiten Rechnung und fördert die wichtige Wachsproduktion. Denn in der biologischen Imkerei, darf ausschließlich Wachs aus dem eigenen Wachskreislauf wieder aufbereitet werden um zu verhindern, dass pestizidbelastetes Wachs in den Imkereikreislauf von Bioimkern kommt und den Honig belastet. Deshalb wird von uns Bioimkern genaue Aufzeichnungspflicht über all unsere Arbeitsschritte verlangt und Wachsproben gezogen, die einer sorgfältigen Laboruntersuchung unterzogen werden.

Für Sie als Honigliebhaber ist es daher aus mehreren Gründen unumgänglich zu unserem ausgezeichneten Bio – Honig zu greifen, wenn sie sicher gehen möchte qualitativ hochwertigen, garantiert unbelasteten Honig von bestem Geschmack zu kaufen.

REGION STÄRKEN

Unterstützen sie damit uns Bio – Imker die wir diesen finanziellen- und zeitlichen Mehraufwand gerne in Kauf nehmen um mit reinem Gewissen regional produzierten sauberen Honig anbieten zu können.

BIENEN SCHÜTZEN

Unterstützen sie mit ihrem Kauf unseres Biohonigs das Überleben unserer gesunden Bienen, die von der Bio – Landwirtschaft so dringend für die Bestäubung der Feldfrüchte und Obstbäume benötigt werden.

GESUND BLEIBEN

Unterstützen sie die Gesundheit ihren eigenen Körper durch den regelmäßigen Genuss von unserem Bio – Honig und Honigspezialitäten, da hochwertiger Honig ungefähr 250 verschiedene Substanzen enthält, die das Immunsystem stärken, Viren und Bakterien abtöten.

GOURMET SEIN

Bio-Honig ist Gourmet-Genuss pur! Dies unterstützen wir zusätzlich, indem wir Ihnen köstliche abwechslungsreiche Bio-Honigspezialitäten anbieten.

Wir sind im Urlaub und ab 2.9.2019 wieder in gewohnter Frische für unsere Kunden da. Ausblenden